.: HowTo - Dateiwiederherstellung :.

21.07.2019 :: Home / HowTo / Dateiwiederherstellung

Dateiwiederherstellung

Vielleicht ist es Ihnen auch schon mal passiert, dass einfach zu schnell auf Return gedrückt wurde und der Löschbefehl hat ein paar Dateien zuviel erwischt oder einfach die falschen Dateien gelöscht. Eine schnelle Hilfe ist hier angesagt, da die Daten dann noch ohne größeren Aufwand wiederhergestellt werden können. Dies geschieht mit Hilfe des grep-Befehls:

grep -a -B[Zeilen vor dem Fragment] -A[Zeilen nach dem Fragment] 'Suchtext' /dev/[Partitionsname]

Ein kleines Beispiel hierfür:
Es wurde eine Sourcedatei von einem kleinen Programm gelöscht. In der Datei ist eine Zeile mit dem Inhalt:
cout << "Summe: " << sum;
enthalten. Nun kann mit Hilfe des grep-Befehles nach diesem Fragment gesucht werden und der Dateiinhalt wieder hergeholt werden.

grep -a -B100 -A20 'cout << "Summe: " << sum;' /dev/sda1

Die Ausgabe kann direkt in eine Datei umgeleitet werden oder man kann sich den Inhalt auf dem Bildschirm ausgeben lassen. Für weitere Möglichkeiten kann man sich die Manpage vom grep-Befehl ansehen.